fbpx

Thymian

Thymian – Thymus pulegioides

Es lindert Krämpfe, wirkt antibakteriell. Wir verwenden es mit anderen Mischungen zur Linderung von Husten. Das Öl wird oft in der Kosmetik verwendet, lindert Nervenschmerzen, Ischias, Rheuma, Kopfschmerzen. Durch seinen bitteren und angenehm aromatischen Geschmack ist es oft als Gewürz verwendet. Thymian hilft bei Darm und Magenbeschwerden, weil er das Wachstum schädlicher Bakterien verhindert. Der Duft beruhigt und stärkt das vegetative Nervensystem, wird als Kräuterpads und als Psychotherapeutikum bei Kindern und Erwachsenen verwendet, weil er mild ist. Oberirdische Triebe werden zum Zeitpunkt der Blüte geerntet, sie sind leicht bitter, duften aromatisch. Verschiedene Arten kommen an sonnigen Grashängen, zwischen Felsen, an Waldhängen vor.

Produkte aus Thymian

0